Was sind Netcarbs

Net Carbs, zu Deutsch Netto-Kohlenhydrate sind eine essenzielle Größe in der ketogenen Ernährung. Sie beschreiben jene Kohlenhydrate, die sich unmittelbar auf den Körper auswirken und direkt den Blutzuckerspiegel beeinflussen.

Viele Firmen versuchen Zucker zu reduzieren und setzen Rohstoffe ein die zwar nicht Zucker heißen, aber genauso wie Zucker wirken. Deshalb ist die NetCarbs Berechnung so wichtig. Denn vor allem Süßstoffe haben einen deutlich geringeren "glykämischen Index" Wert als Zucker und wirken sich dadurch nicht auf dein Blutzuckerspiegel aus. Wenn der Blutzuckerspiegel nach einer Mahlzeit konstant bleibt, vermeidet man Heißhungerattacken.

Es gibt mehr als 3 verschiedene Wege!

Net Carbs Berechnung

Nach strengen Regeln der ketogenen Diät werden die Net Carbs über den glykämischen Index Wert des einzelnen Süßstoffes berechnet. Dabei haben unterschiedliche Süßstoffe unterschiedliche glykämisch Werte. In unseren Cerealien steckt Maltit der einen GI von 35 (Im Vergleich dazu - Zucker hat einen GI von 60). Deshalb werden 40 % der Grammanzahl unserer mehrwertigen Alkohole als Net Carbs gezählt.